Stellenausschreibung Wissenschaftliche Volontärin / Wissenschaftlicher Volontär

Bei der Stiftung Westfälisches Wirtschaftsarchiv in Dortmund ist ab dem 1. September 2019 oder später eine Stelle als

Wissenschaftliche Volontärin / Wissenschaftlicher Volontär

zu besetzen. Das Volontariat ist auf 2 Jahre befristet.

Die Stiftung Westfälisches Wirtschaftsarchiv (WWA) in Dortmund ist die regionale Dokumentationsstelle für die Wirtschaft in Westfalen und Lippe. Das WWA betreut Archivgut von Unternehmen, Kammern, Verbänden und Persönlichkeiten der Wirtschaft und berät in allen Fragen der Archivpflege. Es kooperiert mit Forschungseinrichtungen und gibt wissenschaftliche Publikationen heraus.

Wir erwarten
• ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Geschichte, möglichst mit dem Schwerpunkt Wirtschafts- und Sozialgeschichte (M.A. oder Master)
• Eigeninitiative, Flexibilität, Kooperationsbereitschaft
• ein ausgeprägtes Interesse am Archivwesen der Wirtschaft und an der westfälischen Wirtschafts- und Sozialgeschichte

In dem Volontariat werden die Kernaufgaben eines Archivs wie Erschließung, Bestandserhaltung, Bewertung und Übernahme von Archivgut vermittelt. Zudem wird die zukünftige Stelleninhaberin / der zukünftige Stelleninhaber in die Bereiche Archivberatung, Benutzerbetreuung und Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere Social Media, miteinbezogen. Der Schwerpunkt der Tätigkeit wird in der Erschließung eines Fotobestandes liegen.

Ziel des Volontariats ist es, Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen für eine angestrebte Tätigkeit als Wissenschaftler/in an nichtstaatlichen Archiven mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsarchiv zu vermitteln.

Wir bieten, in Anlehnung an die Regelung für Beamtenanwärter/innen des Höheren Dienstes, eine monatliche Pauschalvergütung von aktuell 1.469,43 € brutto (Stand 1.03.2019), ggfs. mit Familienzuschlag.

Bitte richten Sie Ihre vollständige, schriftliche Bewerbung bis zum 19. Juli 2019 an

Herrn Dr. Karl-Peter Ellerbrock
Stiftung Westfälisches Wirtschaftsarchiv
Märkische Str. 120
44141 Dortmund

Archivar im höheren Archivdienst gesucht

Das Westfälische Wirtschaftsarchiv in Dortmund suchen eine Kollegin/ einen Kollegen im höheren Archivdienst zum 01.06.2016.

Weitere Informationen gibt es hier: http://www.archivschule.de/uploads/Stellenanzeigen/stelle16050.pdf

 

Foto: LWL-Archivamt in Münster

Interviews zum archivamtblog II #WAT15

Wir haben Frau Dr. Ilka Minneker beim Westfälischen Archivtag interviewt. Sie arbeitet bei der Außenstelle Westfälisches Wirtschaftsarchiv des LWL-Archivamts in Dortmund.

Frau Dr. Minneker auf dem Westfälischen Archivtag

Frau Dr. Minneker auf dem Westfälischen Archivtag

Kennen sie den Archivamtblog?

Ja, seit Beginn.

Haben Sie ihn schonmal genutzt?

Für Anmerkungen, nicht für eigene Berichte. Lesend immer.

Nur als Leser und für Anmerkungen, nicht jedoch um eigene Berichte zu veröffentlichen.

Wie finden Sie es, dass auf dem archivamtblog über den Westfälischen Archivtag berichtet wird?

Wichtige Informationsquellen, für alle die nicht live dabei sind. Auch Gelegenheit, sich von außen zu beteiligen.

Er ist eine wichtige Informationsquelle für all die Interessierten die nicht live dabei sind. Zusätzlich gibt er diesen auch eine Gelegenheit sich in den Kommentaren von außen zu beteiligen.

Weiterlesen