Paderborner Fotografien des Münsteraner Fotografen Friedrich Hundt

von Andreas Gaidt, Stadt- und Kreisarchiv Paderborn

Bei der Vorbereitung für eine Ausstellung über „Frühe Fotografen / Fotografien aus Stadt und Kreis Paderborn“, die im Herbst 2019 im hiesigen Kreishaus zu sehen sein wird, recherchierte das Stadt- und Kreisarchiv Paderborn nach Paderborner Aufnahmen von Friedrich Hundt. Helfen konnten weder die Friedrich-Hundt-Gesellschaft noch das LWL-Medienzentrum. Aber ein Paderborner. Doch der Reihe nach.

Weiterlesen

FaMI bei der sv:dok in Bochum gesucht

Hunscheidtstraße 18

44789 Bochum

www.sv-dok.de

Stellenausschreibung

Zur Erforschung der über 125-jährigen Geschichte der Sozialversicherung haben Träger der Kranken-, Renten- und Unfallversicherung die sv:dok, die Dokumentations- und Forschungsstelle der Sozialversicherungsträger e.V., errichtet. Die in Bochum angesiedelte Einrichtung dient als historisches „Gedächtnis“ der Sozialversicherung. Die Aufgaben der sv:dok umfassen die Bereiche Archiv, Forschung und Bildung. Das Archiv errichtet derzeit für die Träger umfangreiche Zentralarchive. Die Überlieferungen der Kranken-, Renten- und Unfallversicherungsträger bieten wichtige Erkenntnisse zur Geschichte des Sozialstaats und zählen zu den größten archivfachlich noch nicht erschlossenen Verwaltungsbeständen in Deutschland. Zur Verstärkung des Teams sucht die sv:dok zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. September 2019 eine/n

Fachangestellte/n für Medien und Informationsdienste

Fachrichtung Archiv in Vollzeit (39 Std.)

Ihre Tätigkeiten:

  • Übernahme, Ordnung und Verzeichnung von Archivgut
  • Mitwirkung bei der Bewertung von Archivgut
  • Benutzerbetreuung und Beantwortung von Anfragen
  • Mitwirkung bei der Pflege von Internetauftritten des Archivs
  • Material- und Magazinverwaltung
  • Abstimmung im Team und mit Projektpartnern.

Weiterlesen

Archivar beim Märkischen Kreis gesucht

Der Märkische Kreis sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Archivarin/Archivar

für den Fachdienst Kultur und Tourismus in Altena. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Der Märkische Kreis liegt im Nordwesten des Sauerlands und gehört zum Regierungsbezirk Arnsberg und zur Region Südwestfalen. 15 Städte und Gemeinden bilden unter seinem Dach eine starke Gemeinschaft. Mit seinen 1.060 Quadratkilometern Fläche und seinen knapp 415.000 Einwohnern gehört der Märkische Kreis derzeit zu den 15 größten Kreisen in Deutschland und ist einzigartig in seiner Vielfalt.

Weiterlesen

Bernhard Salzmann (1886-1959) : Kämpfer für Westfalen

Er war der erste Direktor des 1953 neu gegründeten LWL: Bernhard Salzmann. Und zu
einem erheblichen Teil ist es sein Verdienst, dass die Landschaftsverbände die Nachfolge
der vorherigen Provinzialverbände als Institutionen der kommunalen Selbstverwaltung antraten.

Bernhard Salzmann Foto : LWL

Geboren am 14. März 1886 in Siegen, absolvierte Salzmann nach dem Abitur ein Jurastudium. Er war Soldat im Ersten Weltkrieg und setzte nach Kriegsende seine juristische Karriere fort. 1920 trat er in die Landesversicherungsanstalt Westfalen ein.
Bereits 1921 wurde er hier Kämmerer und übernahm diese Position 1939 auch beim Provinzialverband.

Weiterlesen