Zahl des Monats Oktober: 732.643

Durch den Feiertag verspätet:

Am letzten Werktag im Monat erhalten Beschäftigte ihren Lohn. Dann veröffentlichen wir die Zahl des Monats. Diese bieten einen Einblick in die tägliche Arbeit auf statistischer Ebene.

732.643 Bilder von Akten wurden im Jahr 2018 von Mikrofilmen digitalisiert. Das sind  202 Filme. Das große Projekt „Digitalisierung vorhandener Mikrofilme im AAW“ läuft weiter und wird Ende 2019 voraussichtlich verlängert werden.

Das Bild im Mikrofilm

 

 

 

 

 

 

 

Zahl des Monats September

Am letzten Werktag im Monat erhalten Beschäftigte ihren Lohn. Dann veröffentlichen wir die Zahl des Monats. Diese bieten einen Einblick in die tägliche Arbeit auf statistischer Ebene.

 

Armaturenbrett des Archivamt-Dienstwagen (Foto: LWL-Archivamt)

Diesen Monat sind die Mitarbeiter des LWL-Archivamts durch einige Dienstreisen an vielen verschiedenen Orten in unserem Zuständigkeitsbereich unterwegs gewesen.

Egal ob mit Auto oder Bahn, auf dem Weg zu Partnerarchiven oder Richtung Deutscher Archivtag in Rostock; unsere Kollegen haben Deutschland erkundet. Daher entspricht die Zahl des Monats dieses Mal den insgesamt zurückgelegten Kilometern.

Somit ist die Zahl des Monats September die 13534.

 

Anzahl der Benutzer- Zahl des Monats August

Am letzten Werktag im Monat erhalten Beschäftigte ihren Lohn. Dann veröffentlichen wir die Zahl des Monats. Diese bieten einen Einblick in die tägliche Arbeit auf statistischer Ebene.

Diese Woche hat nach langem Warten unser Lesessal wieder für interessierte Benutzer

Foto: M. Bomholt

geöffnet und freut sich über reges Interesse. Seit dem 27.08.2018 konnten wir bereits wieder 24 Benutzer im Archivamt begrüßen.

Somit ist die Zahl des Monats August die 24.

Die Zahl des Monats Juli ist 4000

Am letzten Werktag im Monat erhalten Beschäftigte ihren Lohn. Dann veröffentlichen wir die Zahl des Monats. Diese bieten einen Einblick in die tägliche Arbeit auf statistischer Ebene.

Die Zahl des Monats Juli ist 4000. 4000 säurefreie Archiv-Mappen wurden beim Umpacken der Urkunden des Privatarchivs Lembecks bei Dorsten verbraucht. Über Jahrzehnte lagen die Urkunden ohne Verpackung in schukartonartigen Kartonagen aus früheren Zeiten. Diese waren nicht säurefrei und zusätzlich beschichtet und zerfielen inzwischen. Deswegen wurde der Monat Juli für eine Umpackaktion im großen Stil genutzt.

In die Mappe gepackt, kommen die Urkunden wieder in die Archivtruhen im Privatarchiv (Foto: LWL-Archivamt)

Zur Bearbeitung zwischengelagert wurden die alten Archivschachterln, in den die Urkunden ohne Verpackung lagerten. ( Foto: LWL-Archivamt)

Anzahl der Bautüren im LWL-Archivamt

Am letzten Werktag im Monat erhalten Beschäftigte ihren Lohn. Dann veröffentlichen wir die Zahl des Monats. Diese bieten einen Einblick in die tägliche Arbeit auf statistischer Ebene.

Blick durch eine Bautür in den neuen Anbau

Durch den Anbau des neuen Magazingebäudes entstehen zahlreiche Übergänge, welche

provisorisch mit Bautüren verschlossen werden. Dadurch haben wir momentan 4 Bautüren zwischen den Gebäuden.

Damit ist die Zahl des Monats Juni 4.