Wettbewerb Demokratisch Handeln, auch für Archive – Ausschreibung 2018/2019

DEMOKRATISCH HANDELN ist ein bundesweiter Wettbewerb für beispielhafte schulische und außerschulische Initiativen und Projekte zur Förderung der demokratischen Handlungskompetenz. Es geht hierbei um „Demokratie im Kleinen“, um das Sich-Einmischen in aktuelle Themen, um demokratischen Umgang miteinander und um engagiertes Handeln im Schulbereich und darüber hinaus. Das Spektrum ist daher sehr groß: Es kann Themen wie Ökologie, Minderheiten, die Erforschung von Geschichte, Gewalt oder Beschäftigung mit der Schulverfassung umfassen, um nur einige zu nennen. DEMOKRATISCH HANDELN wendet sich an alle Schularten und -stufen von der Grundschule bis zur Berufsschule und an die Jugendarbeit. Bewerbungsschluss ist der 30. November.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.