Interview mit Dr. Stefan Sudmann, Stadtarchiv Dülmen

DSCN2732

Dr. Stefan Sudmann, Stadtarchiv Dülmen

 

Warum sind Sie in diesem Jahr nach Gladbeck zum Westfälischen Archivtag gekommen?

„Ich komme aufgrund des Austauschs mit Kollegen sowie wegen des Themas zum Archivtag“.

Ist dies ihr erster Westfälischer Archivtag oder besuchen Sie die Veranstaltung regelmäßig?

„Ich komme seit ich Archivar bin jedes Jahr zum Westfälischen Archivtag (seit 2007)“.
Was schätzen Sie an dem Westfälischen Archivtag generell?

„Ich schätze das Gespräch mit Kollegen sowie die Anregungen für die Archivarbeit“.
Wenn der Westfälische Archivtag wegfallen würde, was würde Ihnen fehlen?

“Es würden die Regelmäßigen Treffen mit Kollegen fehlen, da ich in einem kleinen Kommunalarchiv tätig bin gibt es ansonsten wenig Möglichkeiten des Austausches”.

Gibt es etwas, was Sie den Veranstaltern immer schon einmal sagen wollten? (Hinweise, Kritik, Lob)

Der Westfälische Archivtag ist gut gelungen, deshalb: Weiter so! Es ist schön, dass es den Westfälischen Archivtag als Austausch- und Informationsbörse für westfälische Archive gibt.

Ihre ArchivtagBlogger


2 Gedanken zu „Interview mit Dr. Stefan Sudmann, Stadtarchiv Dülmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .