Das LWL-Archivamt für Westfalen sucht Fachangestellte:n für Medien- und Informationsdienste (w/m/d)

Ihr nächster Job soll irgendwie mehr sein als ein bloßes Arbeitsverhältnis?
Sie wollen Gutes unternehmen, wünschen sich einen verlässlichen Arbeitgeber, der Ihnen Flexibilität und Perspektiven bietet und wollen trotzdem abwechslungsreich und vielfältig arbeiten?

Dann lassen Sie sich von uns überzeugen.
Gemeinsam tun wir Gutes für die Menschen in Westfalen-Lippe
– Machen Sie mit!

Der LWL freut sich auf Sie!

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 19.000 Beschäftigten für die 8,3 Millionen Menschen in der Region. Der LWL betreibt 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser, 18 Museen, zwei Besucherzentren und ist einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderung. Er erfüllt damit Aufgaben im sozialen Bereich, in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und in der Kultur, die sinnvollerweise westfalenweit wahrgenommen werden. Ebenso engagiert er sich für eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen. Die neun kreisfreien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe sind die Mitglieder des LWL. Sie tragen und finanzieren den Landschaftsverband, dessen Aufgaben ein Parlament mit 125 Mitgliedern aus den westfälischen Kommunen gestaltet.

Beim LWL-Archivamt für Westfalen mit Sitz in Münster ist zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als

Fachangestellte:r für Medien- und Informationsdienste (w/m/d)
(EG 9a TVöD; Kenn-Nr. 81/22)

zu besetzen.
Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Das LWL-Archivamt ist eine Einrichtung im Geschäftsbereich der LWL-Kulturpflege. Es macht Archivgut zugänglich (Archiv-LWL, Westfälisches Literaturarchiv, Adelsarchive) und ist darüber hinaus als Dienstleister für kommunale und private Archivträger in Westfalen-Lippe tätig.

Worauf Sie sich freuen können?
Auf den Beweis, dass ein großer öffentlicher Arbeitgeber und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem tollen Team sowie Flexibilität für individuelle Karriere- und Lebensmodelle sehr gut zusammenpassen! Und sonst? – Auf:

  • eine leistungsstarke vom Arbeitgeber finanzierte Betriebsrente mit der kvw-Zusatzversorgung für Ihre finanzielle Absicherung im Alter
  • eine individuelle Leistungsprämie
  • einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine kooperative Zusammenarbeit in einem professionellen Team
  • eine gründliche Einarbeitung
  • einen modernen Arbeitsplatz mit guter Technikunterstützung
  • einen unbefristeter Arbeitsvertrag
  • vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Betreuungsmöglichkeit für U 3-jährige in der LWL-eigenen Kita
  • einen mit Rad, Auto, Bus und Bahn gut erreichbaren Arbeitsplatz im Zentrum von Münster (Jobticket)

Ihre Tätigkeiten als Fachangestellte:r für Medien- und Informationsdienste:

  • Übernahme von Archivgut nach Rahmenvorgaben
  • Ordnung und Verzeichnung von Archivgut nach fachlichen Standards
  • Betreuung und Pflege der Sammlung „LWL-Dokumentation“
  • Organisation und Koordination von Benutzer- und Magazindienst, Überwachung der Einhaltung fachlicher Standards, Führen der Statistik für den Benutzer- und Magazindienst
  • Betreuung und Beratung von Archivbenutzer:innen, Beantwortung von Anfragen
  • Erstellung von Rahmenvorgaben für die Digitalisierung von Archivgut des 15. bis 21. Jahrhunderts, Qualitätssicherung
  • Mitwirkung bei der Pflege von Intra- und Internetaufträgen, Eigenbeiträge in sozialen Netzwerken
  • Wahrnehmung der Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten

Was erwarten wir von Ihnen als Fachangestellte:r für Medien- und Informationsdienste?

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte:r für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Archiv)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Archiv von Vorteil
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) und sicherer Umgang mit Archivsoftware
  • körperliche Belastbarkeit und manuelles Geschick
  • hohe Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Führerschein Klasse B

Die vakante Stelle ist auch für Teilzeitkräfte geeignet. Der Landschaftsverband ist sehr daran interessiert, seinen Beschäftigten vielfältige Arbeitszeitmodelle anzubieten. Zur Erfüllung seiner Aufgaben ist es jedoch notwendig, dass die Vakanzen möglichst vollständig besetzt werden. Sehr gerne möchten wir die Möglichkeiten in einem offenen Austausch mit Ihnen zusammen ermitteln.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Bei fachlichen Fragen zu diesen vielfältigen Aufgabenfeldern wenden Sie sich gerne an:
LWL-Archivamt für Westfalen:
Katharina Tiemann (Tel.-Nr. 0251 591-5778)

Personalrechtliche Fragen und Fragen zum Verfahren beantwortet Ihnen gerne:
LWL-Haupt- und Personalabteilung:
Denise Kestermann (Tel.-Nr. 0251 591-5428)

Nehmen Sie die Herausforderung an? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Zu den aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen gehören:

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnis/se
  • Nachweis über die im Profil geforderte Qualifikation
  • bei im Ausland erworbenen Abschlüssen: Nachweis über die Anerkennung in Deutschland (Zeugnisbewertung) und eine beglaubigte Übersetzung
  • Arbeitszeugnisse vorheriger Arbeitgeber
  • letzte Leistungsbeurteilung/en
  • gegebenenfalls weitere Qualifikationen (Fortbildungen, Zertifikate)

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennnummer 81/22 bis zum 26.08.2022 (Eingangsstempel LWL) an:

Landschaftsverband
Westfalen-Lippe (LWL)
LWL-Haupt- und Personalabteilung
48133 Münster

Wir bevorzugen eine Bewerbung über unser Online-Portal:
https://www.lwl.org/LWL/Der_LWL/Jobs

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search