Archiv LWL: Protokolle der politischen Vertretungsorgane jetzt online einsehbar!

LWL-Archivamt für Westfalen, Archiv LWL, Fotoalbum Pothmann – Neuer Ausschuss-Sitzungssaal, 1928

Das Archiv LWL hat mit den Protokollen der politischen Vertretungsorgane des Westfälischen Provinzialverbandes aus dem Zeitraum 1871-1953 am DGF-Projekt „Digitalisierung archivalischer Amtsbücher und vergleichbarer serieller Quellen“ als Teilprojekt des Produktivpiloten „Digitalisierung von archivalischen Quellen“ teilgenommen.
Ab sofort sind die Digitalisate online im Portal archive.nrw.de einsehbar.

Protokolle der politischen Vertretungsorgane von 1871-1933
(Archiv LWL, Best. 102 – Provinziallandtag 1887-1933)

Der Westfälische Provinzialverband fungierte mit Einführung der Provinzialordnung für die Provinz Westfalen vom 1. August 1886 in Nachfolge des vormaligen provinzialständischen Verbandes als öffentlich-rechtliche Gebietskörperschaft. Der Landtag wurde nunmehr von den Kreistagen gewählt und an die Stelle des ständischen Ausschusses trat als Beschlussorgan für die Verwaltungstätigkeit der Provinzialausschuss. An der Spitze der Verwaltung stand der Landesdirektor, der gemäß Verordnung vom 24. April 1889 die Bezeichnung Landeshauptmann führte.

LWL-Archivamt für Westfalen, Archiv LWL, Fotoalbum Pothmann – Plenar-Sitzungssaal, 1928

Mit dem Beginn der NS-Zeit wurde die regionale Selbstverwaltung beseitigt, indem der Provinzialverband in die staatliche Verwaltung eingegliedert wurde. Provinziallandtag und Provinzialausschüsse wurden aufgelöst, die Kompetenzen des Landeshauptmanns auf den Oberpräsidenten übertragen, in dessen Auftrag der Landeshauptmann nun die laufenden Geschäfte des Verbandes wahrnehmen musste.

 

 

 

Protokolle des Beratenden Ausschusses 1946-1953
(Archiv LWL, Best. 140 – Verwaltungsaufbau – kommunaler Sektor 1945-1953)

In der Übergangszeit nach 1945 existierten als politische Vertretungsorgane zunächst der (vorläufige) Provinzialausschuss bzw. der beratende Ausschuss sowie einzelne (Sonder-)Ausschüsse. Diese Gremien wurden 1953 mit der Gründung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe durch die heutigen Organe des Landschaftsverbandes – der LWL-Landschaftsversammlung, dem Landschaftsausschuss sowie den jeweiligen Fachausschüssen – abgelöst.

(vorläufiger) Provinzialausschuss/beratender Ausschuss

Fachausschüsse

 


Ein Gedanke zu „Archiv LWL: Protokolle der politischen Vertretungsorgane jetzt online einsehbar!

  1. Pingback: Archivamtblog: Protokolle der Vertretungsorgane des Provinzialverbandes (1871-1953) online | siwiarchiv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.