Bernhard Salzmann (1886-1959) : Kämpfer für Westfalen

Er war der erste Direktor des 1953 neu gegründeten LWL: Bernhard Salzmann. Und zu
einem erheblichen Teil ist es sein Verdienst, dass die Landschaftsverbände die Nachfolge
der vorherigen Provinzialverbände als Institutionen der kommunalen Selbstverwaltung antraten.
Bernhard Salzmann Foto : LWL
Geboren am 14. März 1886 in Siegen, absolvierte Salzmann nach dem Abitur ein Jurastudium. Er war Soldat im Ersten Weltkrieg und setzte nach Kriegsende seine juristische Karriere fort. 1920 trat er in die Landesversicherungsanstalt Westfalen ein.
Bereits 1921 wurde er hier Kämmerer und übernahm diese Position 1939 auch beim Provinzialverband.

„Bernhard Salzmann (1886-1959) : Kämpfer für Westfalen“ weiterlesen