LWL vor 50 Jahren – Neueröffnung des Museums für Vor- und Frühgeschichte

Neueröffnung des Museums für Vor- und Frühgeschichte Von Nadine Glaeser Dieser Text ist Teil der Serie „Der LWL vor 50 Jahren“, in der die Auszubildenden zum/zur Fachangestellten für Medien und Informationsdienste (FaMI) – Fachrichtung Archiv des LWL-Archivamtes für Westfalen Einblicke in die Geschichte des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) geben. Nach dem letzten Krieg war das Westfälische … „LWL vor 50 Jahren – Neueröffnung des Museums für Vor- und Frühgeschichte“ weiterlesen

IAW 2020 Climate Change and Heritage (co-hosted with ICOMOS)

Neben seinem ganz unmittelbaren Einfluss auf die Lebensumwelt des Menschen stellt der Klimawandel auch eine Bedrohung für das kulturelle Erbe der Menschheit dar. Hierzu gehören selbstverständlich auch die in den Archiven verwahrten Unterlagen. Sie müssen vor einer Vielzahl von veränderten Rahmenbedingungen geschützt werden. So führt z. B. die Zunahme von extremen Wetterereignissen zu neuen Herausforderungen … „IAW 2020 Climate Change and Heritage (co-hosted with ICOMOS)“ weiterlesen

Zwei neue Module zur Archivpädagogik am LWL-Archivamt für Westfalen

Von Linus Wortmann Im Februar durfte ich mein Berufsfeldpraktikum im LWL-Archivamt für Westfalen absolvieren. Da ich den Lehrerberuf anstrebe, sollte den Schwerpunkt meines Praktikums ein eigenes archivpädagogisches Konzept bilden, mit dem möglicherweise in Zukunft Schüler das LWL-Archivamt kennenlernen und einen neuen, praktischen Zugang zur Geschichte gewinnen können. Aus diesem Grund habe ich mich zunächst mit … „Zwei neue Module zur Archivpädagogik am LWL-Archivamt für Westfalen“ weiterlesen

Der Reiz des Archivs

Vom 10. bis 12. Februar fand zum fünften Mal der Workshop „Der Reiz des Archivs“ statt, der vom “Zentrum für Textedition und Kommentierung” (ZeTeK) der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster organisiert wird. Hatte der Workshop bisher allein im Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Abteilung Westfalen, stattgefunden, konnten die Studierenden, die außer aus Münster auch von den Universitäten Bochum, Duisburg- Essen … „Der Reiz des Archivs“ weiterlesen

Auf der Jagd: Stadt- und Kreisarchiv Paderborn gegen Papierfischchen

von Andreas Gaidt, Stadt- und Kreisarchiv Paderborn Seit einigen Jahren sind sie in praktisch jedem Archiv ein Problem: Ctenolepisma longicaudata, zu Deutsch Papierfischchen aus der Familie der Silberfischchen, die im Vergleich zu ihren Vettern deutlich größer sind und eine eher trockene und kühle Umgebung bevorzugen. Wie der Name schon sagt, haben sie sich bei der … „Auf der Jagd: Stadt- und Kreisarchiv Paderborn gegen Papierfischchen“ weiterlesen