Die Stadt Paderborn sucht für das Stadt- und Kreisarchiv eine/einen Archivar/in (m/w/d)

Die Stadt Paderborn sucht für das Stadt- und Kreisarchiv zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/einen Archivar/in (m/w/d).

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Archivierung des analogen Schriftgutes aus dem Bauaktenarchiv der Stadt Paderborn im Zuge der Aktendigitalisierung
  • Entscheidung über die Archivwürdigkeit
  • Bewertung, Ordnung, Verzeichnung, Sicherung, Erhaltung
  • Erschließung und Nutzbarmachung
  • Weiterentwicklung und Fortschreibung des Bewertungsmodells und eines Arbeitsworkflows

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium als Diplom-Archivar/in oder Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt des Archivdienstes (ehemals gehobener Archivdienst)

Wir erwarten:

  • Bereitschaft zur Einarbeitung in das Archivprogramm Augias
  • Erfahrungen mit dem Archivprogramm sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit und selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an zusätzlichen Aus- und Fortbildungsmaßnahmen

Wir bieten:

  • ein Beschäftigungsverhältnis in der Entgeltgruppe 9b TVöD
  • attraktive Sozialleistungen (z.B. Zusatzversorgung, betriebliches Gesundheitsmanagement, ermäßigtes Jobticket)
  • Familienfreundlichkeit (z. B. durch flexible Arbeitszeiten)

Die Stelle ist zunächst für die Dauer von zwei Jahren befristet.

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Die Stadt Paderborn fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. In den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen Schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter Menschen sind ausdrücklich erwünscht und werden besonders berücksichtigt.

Sind Sie interessiert? Dann nutzen Sie bitte die Möglichkeit sich online mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung mit entsprechenden Nachweisen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Prüfungszeugnisse, Fortbildungsnachweise etc.) bis zum 31.05.2019 unter www.paderborn.de/stellen. Wir bitten von einer Bewerbung in Papierform oder per E-Mail abzusehen.

Für fachspezifische Fragen steht Ihnen der Leiter des Stadt- und Kreisarchivs Herr Wilhelm Grabe unter der Telefonnummer 05251 88-1595 oder E-Mail: w.grabe@paderborn.de zur Verfügung.

Weiterlesen