Archive und Wikipedia: Wikiversum Weltcafé‘ am 21. April 2018 in Bremen

Wikipedia19.2.18

 

 

 

 

Wikiversum Weltcafé‘ am 21. April 2018 in Bremen

Der Arbeitskreis „Offene Archive“ des VdA (Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V.) lädt in Kooperation mit dem Staatsarchiv Bremen sowie der WIKIMEDIA Deutschland e.V. ins ‚Wikiversum Weltcafé‘ ein!

 

Wikipedia, Wikisource, Wikimedia Commons, Wikidata, OpenGLAM ….

 

Das „Wikiversum“ umfasst zahlreiche Projekte, darunter am bekanntesten die Wikipedia als freie Enzyklopädie. Allen gemein ist, dass jede und jeder darin mitarbeiten kann. Aber wie funktioniert die Arbeit in den Projekten genau? Wie steht es um die Vernetzung mit Kultureinrichtungen (wie z.B. Archiven)? Und welche Rolle spielen freie Lizenzen? 

Das ‚Wikiversum Weltcafé‘ bietet einen Einstieg in die Welt der Wikimedia-Projekte. Es richtet sich in erster Linie an interessierte ArchivarInnen, aber auch z.B. an kulturinteressierte WikipedianerInnen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Teilnahmebescheinigungen (Zertifikate) werden seitens der WIKIMEDIA e.V. erstellt. Teilnehmer sollten wenn möglich ein Laptop oder ähnliches mitbringen. WLAN ist vorhanden.

 

Wann:

Samstag, 21. April 2018

10:00 bis 16:00.

 

Ort:

Staatsarchiv Bremen

Am Staatsarchiv 1

28203 Bremen

 

Begrenzte Zahl an TeilnehmerInnen.  Um Anmeldung wird gebeten unter: office@staatsarchiv.bremen.de

 

Tag der Archive 2018 im Kreis Lippe

Titelblatt zum Flyer „Tag der Archive in Lippe 2018!

Zum diesjährigen Tag der Archive am 3. und 4. März 2018 öffnen auch öffentliche Archive im Kreis Lippe ihre Türen und lade alle Interessierten herzlich ein!

Dabei sind die Stadtarchive Bad Salzuflen, Blomberg, Detmold, Lage und Lemgo. Außerdem das Kreisarchiv Lippe und das Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe in Detmold.

Im Arbeitskreis der lippischen Archive wurde ein gemeinsamer Flyer (PDF-Datei) entwickelt, der die dezentralen Angebote zusammen präsentiert.

KulturGut erhalten – „Tag der Archive 2018“ im Kreis Steinfurt am Sonntag, 4. März 2018 von 11-17 Uhr in Wettringen

Veranstaltungsort:

Bürgerhalle Wettringen
Under den Linden 6a
48493 Wettringen

20 Kommunalarchive im Kreis Steinfurt bieten wieder ein besonders abwechslungsreiches Programm zum „Tag der Archive 2018“, der unter dem Motto „KulturGut erhalten“ steht. Das Motto wurde bewusst in Anlehnung an das „Europäische Kulturerbe Jahr 2018“ gewählt. Die meisten Archive beschäftigen sich mit der Baugeschichte von Villen, Fabriken, Mühlen, Höfen und Heuerhäusern.

Programm:
11 Uhr: Begrüßung durch Berthold Bültgerds, Bürgermeister der Gemeinde Wettringen, und Dr. Klaus Effing, Landrat des Kreises Steinfurt.

20 Kommunalarchive werden Exponate mitbringen, präsentieren ihre Forschungsergebnisse auf großformatigen farbigen Ausstellungsplakaten an ihren Ständen und freuen sich, mit den Besucherinnen und Besuchern ins Gespräch zu kommen.

TdA-Programm 2018 im Kreis Steinfurt

Weiterlesen

Bürgerrechte und Demokratie ist das Motto zum Tag der Archive in Münster am Samstag, 3. März 2018

Tag der Archive 2018

Bürgerrechte und Demokratie

Unter diesem Motto stellen sich beim bundesweiten Tag der Archive am Samstag, 3. März 2018, von 11 bis 17 Uhr Münsters Archive gemeinsam im Gebäude der Bezirksregierung am Domplatz 1-3 vor.

Ebenfalls präsentieren sich am Tag der Archive das LWL-Medienzentrum für Westfalen und die Westfälische Gesellschaft für Genealogie und Familienforschung.

Programm

Weiterlesen

TUA 33 (Fotos und Filme im Archiv – von analog bis digital) vorzeitig online

Auf der Internetseite des LWL-Archivamtes finden sich neben zahlreichen thematischen Fachinformationen auch frei online zugängliche Publikationen. Die zweimal jährlich erscheinende Zeitschrift Archivpflege in Westfalen-Lippe geht beispielsweise zeitgleich mit dem Versand der Printversion kostenfrei online.

Anders verhält es sich mit unserer Reihe Texte und Untersuchungen zur Archivpflege, deren Bände üblicherweise ein Jahr nach Erscheinen frei online zugänglich gemacht werden.

Weiterlesen